Grow-Grow Nut for Kids

+ Gratis Unterrichts- und Lernmaterial

Grow-Grow Nut für Kinder

Du suchst eine nachhaltige und sinnvolle Geschenkidee für Kinder? Etwas, das sie morgen bestimmt nicht in die Ecke stellen, weil es ihre Aufmerksamkeit viel zu sehr fesselt und ihre Neugierde ins Unermessliche herauskitzelt?
Dann haben wir genau das Richtige für dich: Eine echte Kokosnuss, Kokoserde und Bio-Saatgut – Wetten, dass deine Kids es gar nicht erwarten können, sich die Hände schmutzig zu machen? ;)

Das Grow-Grow Nut Starterpaket

Besteht aus:
1x komplett recycelte Kokosnuss-Schale (die ansonsten in Vietnam auf dem Müll gelandet oder verbrannt worden wäre)
3x Bio-Saatgut (Brokkoli, Radieschen & Rucola)
3x Kokoserde-Ziegel

Mehr braucht es nicht, um ein Lächeln auf Kinderlippen zu zaubern...

Natur spielerisch erleben

Mit der Grow-Grow Nut können Kinder innerhalb weniger Tage beobachten, wie aus dem gepflanzten Saatgut kleine Keimlinge entstehen und mitsamt von Mini-Blättern in die Höhe hinauf schießen, um zu einer (essbaren) Gemüsepflanze zu werden.
Täglich, ja sogar manchmal innerhalb weniger Stunden ändert sich der Fortschritt des Minigemüse-Wachstums – zuerst unter der Abdeckschale und erst recht, wenn die Power-Keimlinge die Abdeckschale nach oben weggestoßen haben.
Das kann dann schon mal spannender sein als jeder Kinderfilm, jedes Computerspiel oder ein Lego-Klotz ;)

Kinderleichter Anbau

Der Anbau der Grow-Grow Nut ist sehr einfach und macht einen Riesenspaß – egal, ob es sich dabei um den "schiefen Turm von Pisa" handelt, der bei Befeuchtung der Kokoserde sich nach oben hin ausdehnt oder die klitzekleinen Samen auf der Erde plattgedrückt und mit etwas Wasser befeuchtet werden wollen.

Kinder können von Anfang an selbst ihre eigenen Microgreens in der Grow-Grow Nut anpflanzen und in wenigen Tagen das Ergebnis ernten und kosten.

Verantwortungsbewusstsein stärken

Die Kinder werden durch den Anbau der Grow-Grow Nut schon früh sensibilisiert und lernen die natürlichen Abläufe unserer Natur auf eine Art und Weise kennen, die nicht praktischer sein könnte.

Sich die Hände schmutzig machen in der luftig-lockeren Kokoserde, die Saatgutkörner behutsam andrücken, mit etwas Wasser befeuchten und jeden Tag nach dem Rechten sehen und die wachsenden Baby Greens mit Wasser besprühen – Was für eine bessere Lernstunde könnte es für Kinder geben, als wenn sie live und am eigenen Leib miterleben wie sie genau das ernten, was sie auch gesät haben?

Gesunde Ernährung

Wie macht Kindern gesunde Ernährung am meisten Spaß oder: Wie kannst du deinen Kindern gesunde Ernährung schmackhaft machen? ;)

Ganz einfach: indem die Kids spielerisch selber Hand anlegen und den Entwicklungsprozess vom Samen zum Gemüse nicht nur hautnah miterleben sondern auch für ihre eigene Ernte verantwortlich sind.

Wetten, dass die Sprossen oder Microgreens auf dem (Butter-)Brot oder über die Spaghetti gestreut dann ganz anders schmecken als wenn Mama oder Papa sie darüber streuen würden? ;)

Aufgrund ihrer eigenen Erfahrungen lernen Kinder somit die Vorzüge von Selbstversorgung kennen und können sich durch zahlreiche verschiedene Geschmackskombinationen probieren: Rucola, Brokkoli, Radieschen, Senf, Radieschen Rot, Grünkohl, Pak Choi, Mizuna, Rotkohl, Kohlrabi Rot, Kresse und Rettich Daikon...

Gratis: Projektmaterial für Kinder

Zusammen mit der lieben Marie von @grundschulkapitaenin haben wir spannende Lernmaterialien für Kinder zusammengestellt. So können sie das Wachstum der Grow-Grow Nut in einem Beobachtungsbogen festhalten. Außerdem gibt es tolle Ausmalbilder und ein Quiz.

Du hast Interesse oder noch weitere Fragen zur Grow-Grow Nut?

Sende uns gerne eine E-Mail an: kids@growgrownut.com

Wir freuen uns auf deine Nachricht!